Covid-19

Wir haben in unserem Konzertkeller über die gesetzlich geforderten Covid-Maßnahmen hinausgehend zwei Filtersysteme installiert, die für mehr Sicherheit während den Veranstaltungen sorgen!

Wir beobachten die Maßnahmen der österreichischen Bundesregierung in Bezug auf die Covid-19-Pandemie und setzen diese schnellstmöglich um.

Covid-Präventionskonzept Tunnel Vienna Live

Sanitäranlagen

  • Regelmäßiges Reinigen der Armaturen
  • Oberflächendesinfektion
  • Seifenspender
  • Papierhandtücher
  • Unterweisung des Reinigungspersonals bzgl. der gesetzlichen Covid-Vorgaben bzw. Empfehlungen (3G und Desinfektion)

Gastraum:

  • Zentrale Hygienestation im Kassenbereich, sodass Besucher_innen sich über die Vorgaben informieren (3G, Registrierung etc.) und Hände desinfizieren
  • Regelmäßiges Lüften
  • Weitergabe von Covid Schnell- und Gurgeltests an Besucher_innen (ab 20.5.2021 solange der Vorrat reicht)
  • Digitale Gästeregistrierung gemäß den Vorgaben und Datenschutzbestimmungen
  • Analoge Gästeregistrierung – Aufbewahrung gemäß datenschutzrechtlicher Vorgaben
  • Oberflächendesinfektion
  • Hinweisschilder
  • Brunchbuffet – Kostenlose Entnahme von Einweghandschuhen für die Verwendung von Servierbesteck
  • Registrier-App gemäß der Covid- und Datenschutz-Vorgaben an jedem Tisch

Konzertkeller:

  • Installation zweier mobiler Luftfilteranlagen, die Viren und Bakterien zu 99,9% filtern
  • Zugang zum Konzertbereich separat von Haupteingang
  • Weitergabe von Covid Schnell- und Gurgeltests an Besucher_innen (ab 20.5.2021 solange der Vorrat reicht)
  • Digitale Gästeregistrierung gemäß den Vorgaben und Datenschutzbestimmungen
  • Oberflächendesinfektion
  • Hinweisschilder

Personal:

  • Unterweisung des Personals hinsichtlich des Umgangs mit Besucher_innen betreffend die gesetzlichen Covid-Vorgaben (3G, Registrierung etc.)
  • Kontrolle nach der 3G-Regel